Anforderungen an den Halter

Der Pyrenäenberghund benötigt eine starke Führungsperson die aber niemals zu Härte und Gewalt greifen sollte. Da Pyrenäenberghunde sehr eigenständige Hunde sind, die in der Lage sind, selbstständig zu handeln und Entscheidungen zu treffen, sollten Interessenten bereits Hundeerfahrung haben. Gehorsam erfolgt bei den Hunden dieser Rasse über Sympathie, nicht über Druck.

 

Hat der Hund seinen Besitzer einmal in sein Herz geschlossen, so folgt er Ihm als treuer Begleiter.

scroll up